Темная тема
A+ | Сброс | A-
Irak: Milit?r und Milizen planen Gro?offensive an der Grenze zu Syrien
Irak: Milit?r und Milizen planen Gro?offensive an der Grenze zu Syrien
Volksmobilmachungseinheiten wollen an der gemeinsamen Grenze den Islamischen Staat endgültig vertreiben.

Die irakischen Streitkräfte starteten eine großangelegte Operation, um die Überreste der Terrororganisation des in Russland verbotenen Islamischen Staates (ISIS / ISIL / IS / Daesh) entlang der Westgrenze des Landes zu beseitigen.

Nach Angaben der irakischen Sicherheitskräfte zielten ihre Truppen auf die Verstecke des islamischen Staates im südlichen Teil des Al-Qa’im-Distrikts, auf Wadi Houran und Al-Husseiniyat.

Diese Operation wurde mit den Al-Anbar-Truppen der Volksmobilmachungseinheiten (Hashd Al-Sha’abi) koordiniert, die täglich Such- und Zerstörungsmissionen gegen den Islamischen Staat durchgeführt haben.

Die irakischen Sicherheitskräfte stellten fest, dass die Operation auch in Abstimmung mit der irakischen Luftwaffe, der US-geführten Koalition und der Armee durchgeführt wird.

In den letzten Tagen sind die irakischen Sicherheitskräfte und der islamische Staat in mehreren Gebieten im Nordwesten des Irak, einschließlich des Distrikts Mosul, aufeinander gestoßen.

Diese Zusammenstöße zwischen den beiden Kräften waren intensiv. Den irakischen Truppen ist es jedoch gelungen, mehrere Verstecke des islamischen Staates zu beseitigen und gleichzeitig mehrere Terroristen festzunehmen.

Irak: Militär und Milizen planen Großoffensive an der Grenze zu Syrien

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 8329
Опубликовано: 19.12.19