Темная тема
A+ | Сброс | A-
Ein Durchbruch in der Kernenergie — Russland hat das erste schwimmende Kernkraftwerk der Welt in Betrieb genommen
Ein Durchbruch in der Kernenergie — Russland hat das erste schwimmende Kernkraftwerk der Welt in Betrieb genommen
In der Stadt Pevek in Tschukotka nahm das weltweit erste schwimmende Kernkraftwerk, Akademik Lomonosov, seine Arbeit auf. Das Projekt der staatlichen Körperschaft Rosatom hat bereits den ersten Strom ausgegeben.

Dies berichtete der Pressedienst des Rosenergoatom-Konzerns.

Der Start erfolgte am Donnerstag, den 19. Dezember, um 11:00 Uhr Moskauer Zeit. Das Kraftwerk hat bereits den ersten Strom an das isolierte Netz der Kreuzung Chaun-Bilibino in der Region Tschukotka abgegeben.

Nächstes Jahr wird die Station an das Pevek-Heizungsnetz angeschlossen und in Betrieb genommen.

Ein Durchbruch in der Kernenergie — Russland hat das erste schwimmende Kernkraftwerk der Welt in Betrieb genommen

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 4828
Опубликовано: 19.12.19