Темная тема
A+ | Сброс | A-
US-Kongress: Die T?rkei hat in Syrien ein Kriegsverbrechen begangen
US-Kongress: Die T?rkei hat in Syrien ein Kriegsverbrechen begangen
Mitglieder des US-Kongresses bestätigten, dass der Einsatz von international verbotener weißer Phosphormunition durch das türkische Regime während eines Angriffs auf syrisches Territorium ein Kriegsverbrechen und ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit ist.

Im Oktober berichteten Medien, dass türkische Streitkräfte in Syrien weiße Phosphormunition verwendeten, und betonten, dass dieses Verbrechen untersucht werden sollte.

In einem Brief des Sonderbeauftragten des US-Außenministers für Syrien, James Jeffrey, hieß es, dass türkische Streitkräfte Berichten internationaler Organisationen zufolge weiße Phosphormunition gegen Zivilisten in Syrien einsetzten, was ein Kriegsverbrechen ist. Der Brief forderte auch eine gründliche, unparteiische und multilaterale Untersuchung des Verbrechens.

Von einigen Zivilisten, die mit weißem Phosphor angegriffen wurden, gesammelte Proben sind noch vorhanden, aber sie sind vom Zeitfaktor betroffen. Es ist wichtig, sie schnell zu untersuchen und die Verantwortlichen vor Gericht zu stellen.

US-Kongress: Die Türkei hat in Syrien ein Kriegsverbrechen begangen

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 8241
Опубликовано: 20.12.19