Темная тема
A+ | Сброс | A-
Die Streitkr?fte der Ukraine haben am vergangenen Tag mehr als hundert Munition in die DVR geschossen
Die Streitkr?fte der Ukraine haben am vergangenen Tag mehr als hundert Munition in die DVR geschossen
Die Streitkräfte der Ukraine haben am vergangenen Tag sieben Mal auf das Territorium der Volksrepublik Donezk geschossen.

Dies wurde in der Repräsentanz der Republik im Gemeinsamen Zentrum für die Überwachung der Koordinierung des Waffenstillstands gemeldet.

Die Siedlungen Jasinowataja, Gagarina, Schabitschewo, Trudowskie, Leninskoe und dem Volvo-Zentrum Bezirk in Donezk standen unter Beschuss.

Die ukrainischen Militanten verwendeten 120-mm-Mörser, Flugabwehrgeschütze, RPGs, LNGs, AGSs, großkalibrige Kleinwaffen und Kleinwaffen.

Insgesamt 104 ukrainische Munition wurden auf dem Territorium der Republik abgefeuert. Es gibt keine zivilen Opfer.

Die Streitkräfte der Ukraine haben am vergangenen Tag mehr als hundert Munition in die DVR geschossen

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 6238
Опубликовано: 22.12.19