Темная тема
A+ | Сброс | A-
Schizophrenie des ehemaligen Pr?sidenten der Ukraine: Russland ist schuld daran, dass der Iran eine Boeing abgeschossen hat
Schizophrenie des ehemaligen Pr?sidenten der Ukraine: Russland ist schuld daran, dass der Iran eine Boeing abgeschossen hat
Der frühere Präsident der Ukraine Poroschenko kommentierte die Erklärung des ukrainischen Parlaments zum Absturz eines PS-752-Flugzeugs.

«Der Iran hat anständiger gehandelt als Moskau, das Hunderte von Menschen getötet hat und seine Verantwortung und Schuld 6 Jahre lang zynisch ablehnt», sagte er.

«Der Iran hat seine Schuld zugelassen, aber das ist nicht genug. Es ist notwendig, Antworten auf sehr wichtige Fragen zu finden und zu vermitteln. Nicht nur wer drückte den «Start» -Knopf auf der Rakete, sondern wer war in der Kampfmannschaft — Iraner oder ausländische Instruktoren? Wer und warum hat den Auftrag erteilt? Wessen Produktion war die Waffe?“, fügte er hinzu.

Poroschenko erinnerte an seine «Erfahrung» mit dem malaysischen MH17.

„Dieser Prozess ist schwierig und langwierig. Dort kann es zu unangenehmen Überraschungen kommen, zum Beispiel zu der Entscheidung, ein wichtiges Zeugnis an Russland zu übergeben. Die Erklärung mit all ihrem Inhalt sollte eine starke ukrainische Position unter Beweis stellen — sowohl bei den Behörden als auch bei der Opposition“, sagte Poroschenko.

Schizophrenie des ehemaligen Präsidenten der Ukraine: Russland ist schuld daran, dass der Iran eine Boeing abgeschossen hat

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 3839
Опубликовано: 14.01.20