Темная тема
A+ | Сброс | A-
Das beleidigte Wei?e Haus hat beschlossen, die Milit?rhilfe f?r den Irak um eine Viertelmilliarde zu k?rzen
Das beleidigte Wei?e Haus hat beschlossen, die Milit?rhilfe f?r den Irak um eine Viertelmilliarde zu k?rzen
Die Vereinigten Staaten sind eindeutig beleidigt vom Irak, weil sie amerikanische Soldaten loswerden wollen. Als Reaktion auf den Abzug der Truppen erwägt die Regierung von US-Präsident Donald Trump die Möglichkeit, die Militärhilfe für die irakische Seite um 250 Millionen US-Dollar zu reduzieren.

Der US-Kongress hat dieser Entscheidung bereits zugestimmt. Das Außenministerium und das Pentagon diskutierten dieses Problem in E-Mails. Dies wurde vom The Wall Street Journal unter Berufung auf Quellen berichtet.

Das Außenministerium arbeitet bereits daran, die Militärhilfe zu reduzieren. Darüber hinaus geht es um die Abschaffung der Militärhilfe für den Irak um 100 Millionen US-Dollar für das Jahr 2021.

«Dies schließt nicht aus, dass der Kongress die Frage der Auslandshilfe im Falle einer Änderung der Lage im Irak weiter prüft», heißt es in einem der Briefe.

Das beleidigte Weiße Haus hat beschlossen, die Militärhilfe für den Irak um eine Viertelmilliarde zu kürzen

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 4182
Опубликовано: 15.01.20