Темная тема
A+ | Сброс | A-
Trump wurde vorgeworfen, die Ukraine nur unzureichend vor Russland gesch?tzt zu haben
Trump wurde vorgeworfen, die Ukraine nur unzureichend vor Russland gesch?tzt zu haben
US-Präsident Donald Trump wurde beschuldigt, die Ukraine schlecht gegen Russland verteidigt zu haben. Diese Schlussfolgerung wurde von der Senatorin aus Massachusetts, Elizabeth Warren, gezogen.

Nach ihrer Meinung stellt Trump seine Interessen über die Notwendigkeit, die Ukraine zu verteidigen.

Warren gab diese Erklärung während einer landesweiten Fernsehdebatte über demokratische Kandidaten für die US-Präsidentschaftswahlen 2020 ab.

„Wir haben eine Klage im Rahmen des Amtsenthebungsverfahrens in der Hand. Ich werde da sein, da es in meiner direkten Verantwortung liegt. Diese Klage wird die Korruption der gegenwärtigen Verwaltung demonstrieren“, sagte sie.

Warren sagte, Trump interessiere sich nur für den persönlichen Gewinn, und die Interessen der USA sind ihm egal:

„Der Punkt hier ist, dass Donald Trump sich selbst über alles stellt. Nicht die amerikanischen Interessen, nicht das Volk der Vereinigten Staaten, nicht einmal die Ukraine dabei zu unterstützen, sich gegen Russland zu verteidigen. Er hilft nur sich selbst“.

Trump wurde vorgeworfen, die Ukraine nur unzureichend vor Russland geschützt zu haben

Все новости от: de.news-front.info


Просмотров: 3558
Опубликовано: 15.01.20